Flockdruck – Textildruck mit Flockfolie



Was ist Flockdruck?

Der Flockdruck ist eine Variante des Textildruck. Beim Flockdruck wird eine dicke Folie über Transferdruck auf die Textilien aufgebracht. Die Oberfläche der Flockfolie ist samtig und ähnlich einem Textilstoff. Die Folien werden in verschiedenen Farben geliefert. Mehrfarbige Motive können auf Ihre Textilien übertragen werden. Mehrfarbige Motive sind jedoch sehr kostenintensiv, da jede Farbe des Motivs einzeln geschnitten werden muss.

Vorteile von Flockfolie

Die Folie zeichnet sich durch eine hohe Deckkraft und Konturenschärfe aus. Sie hat eine lange Haltbarkeit, gute Licht- und Farbechtheit. Die Methode ist schon bei geringen Stückzahlen kostengünstig.

Verarbeitung der Flockfolie

Mit einem Schneidplotter werden Schriften oder einfache Grafiken (Vektoren) formgerecht geschnitten und danach mittels hohem Druck und Hitze auf das Textil übertragen. Der Schmelzkleber der Textiltransferfolie verbindet sich hierbei perfekt mit dem Textil.

Haltbarkeit der Flockfolie

Unter Beachtung der Wasch- und Pflegehinweise ist der Flockdruck ein sehr lange haltbares Druckverfahren welches sich durch eine sehr gute Licht- und Farbechtheit auszeichnet.

Hinweise zur Verarbeitung und Pflege

  • geeignete Textilien sind Baumwolle,Polyester und Mischgewebe
  • wenig geeignet für Nylon und andere beschichtete Textilien
  • die Verarbeitungstemperatur sollte bei 165°C liegen
  • transferieren Sie es bei mittlerem bis hohem Druck 15-20 Sekunden
  • waschbar bei 30° bis 60° auf links gedreht
  • Flockfolie lässt sich bügeln, bitte vorsichtig und ebenfalls auf links gedreht
  • nicht in den Trockner geben
Siebdruck, Textildruck Halle - GM Grafikstudio, T-Shirts bedrucken, Flockfolie, Flexfolie, Flockdruck

Siebdruck, Textildruck Halle – GM Grafikstudio, T-Shirts bedrucken, Flockfolie, Flexfolie, Flockdruck

Kommentar verfassen